Weingut Ceel Weingut Reben

Ein altes Weingut zu neuem Leben erweckt.

Seit nunmehr 2010 kehren Markus Fischl, Martin Kern und Franz Raith mit ihren Weinen zurück zu den Wurzeln.

Dies spiegelt sich nicht nur in jedem Glas der drei Jungs wider, sondern auch im Namen des Weingutes. CEEL (ungar. szil) - die erste urkundliche Erwähnung von Rust im Jahre 1317, eine Stadt deren bewegte Geschichte über Jahrhunderte mit Wein geschrieben wurde, bietet die perfekten Rahmenbedingungen.

Alte Rebstöcke aus den besten Lagen.

In einem der wärmsten "Cool-Climate" Gebiete der Welt, reifen später handgeerntete Trauben von ausgesuchten Traubenproduzenten der Gegend, in Fässern aus den besten Hölzern – gepaart mit der jugendlichen Leidenschaft und dem hohen Anspruch an Qualität.

Wein als natürlichste Sache der Welt entsteht durch Arbeit mit den Händen, den Böden und den äußeren Einflüssen - genau dieser Purismus führt zur Harmonie in jedem einzelnen Tropfen des Weingut CEEL.

Weingut Ceel Image Photo 1
Weingut CEEL Imagefoto Weinkeller

Zurück zu den Wurzeln.

Nachdem alle Drei die besten Weine der Welt probierten, die interessantesten Gebiete bereisten, Erfahrungen in der Top-Gastronomie oder im Weinhandel sammelten und bereits innerhalb kürzester Zeit CEEL auf den Weinkarten der besten Restaurants weltweit zu finden war.

Der Stil ihrer Weine vor allem geprägt durch ihre Erfahrungen aber insbesondere durch die immerwährende Rückkehr zu ihren Wurzeln.

So wie Rust schon immer war, nur etwas anders und neu.

Weingut CEEL


Hauptstraße 27071 Rustoffice@ceelwines.at+43 699 100 693 31Verkostung nach Voranmeldung